Begriffe aus Werbung und Public Relations

  E  
  Early bird Zugabe für Schnellreagierer. Bewährtes Mittel zur Erhöhung der Response. Dem Begriff liegt das Sprichwort „The early bird catches the worm“ zugrunde.
  eCRM electronic Customer Relationship Management: Kundenbeziehungsmanagement im Zeitalter des Internet und E-Commerce
  Eye catcher Blickfang. Gestaltungselement wie z.B. Foto, Grafik oder große Schrift
  E-Zine Elektronisches Magazin im Internet
  Fspacer  
  FFW Der Fachverband Freier Werbetexter e. V. ist Deutschlands Berufsverband für Texter und Konzeptioner in der Kommunikationswirtschaft. Auf seiner Website www.werbetexter.com finden Sie nützliche Informationen rund um Werbung, Öffentlichkeitsarbeit und Marketing.
  Font Schriftart, z.B. Helvetica, Bodoni, Rotis
  Fulfillment Komplette Durchführung einer Direktmarketing-Maßnahme
  Gspacer  
  Gadget Blickfänger in Werbebriefen, z.B Glückspfennig
  GFK Gesellschaft für Konsumforschung
  Hspacer  
  Headline Schlagzeile, Überschrift
  HTML Hypertext Markup Language. Seitenbeschreibungssprache für Web-Dokumente. Initiiert von Tim Berners-Lee im CERN
  Hurenkind Typografischer Fehler. Bei einem Hurenkind steht die letzte Zeile eines Absatzes oben auf der nächsten Spalte oder Seite. Dank der Rationalisierungsmaßnahmen bei Verlagen sind Hurenkinder immer häufiger zu sehen.
  Ispacer  
  IMH Institut für Marketing und Handel an der Universität St. Gallen. Das IMH beschäftigt sich unter anderem mit B2B- und Hightech-Marketing und gibt den B2B-Excellence-Letter heraus.
  Intranet Privates Netzwerk in Internet-Technologie
  IP Internet Protocol. Leitungsprotokoll für den Datenaustausch im Internet (zusammen mit TCP). Bildlich gesprochen steckt IP Datenpakete in einen Umschlag und leitet sie an den gewünschten Empfänger weiter. Auf der Empfängerseite entfernt IP den Umschlag
  IRC Internet Relay Chat
  ISP Internet Service Provider
  Jnach oben  
  JavaScript Skriptsprache, die in HTML-Dokumente eingebunden werden kann
  JPEG Joint Photographic Experts Group. JPEG hat ein Verfahren zur verlustbehafteten Komprimierung von Grafikdateien entwickelt.