Attraktive Web-Shoptexte beleben das Geschäft. Bild: © M. Kempf

Fit for Cash
Attraktive Shoptexte beleben das Geschäft

In Web-Shops verhalten sich Konsumenten noch unberechenbarer als sonst. Klick, klick und schon lässt ein potenzieller Kunde seinen Einkaufswagen stehen. Umständliche Benutzerführung, langsamer Seitenaufbau und Ähnliches gelten als häufigste Gründe dieses Verhaltens. Hinzu kommt, dass im Internet das Einkaufserlebnis weitgehend verloren geht, da der Konsument die angebotene Ware nicht wie im stationären Einzelhandel mit allen Sinnen wahrnehmen kann. Es gilt daher, das emotionale Defizit von Web-Shops zumindest teilweise zu kompensieren.

Bilder wecken Emotionen

Bisher nutzen die meisten Online-Shop-Betreiber attraktiv in Szene gesetzte Produktfotos als einziges emotionales Element. Die Produkte selbst werden meist nur in Stichworten beschrieben. Bei Allerweltsartikeln mag dies ausreichen, aber bei Produkten, die ein Hauch von Luxus umweht, hemmen Stichworte eher den Abverkauf.

Animation mit Worten

Ein Käufer von hochwertigen Produkten möchte das Gefühl vermittelt bekommen, dass er sich etwas Besonderes gönnt. Was eignet sich dafür besser als eine Story, die das Produkt emotional auflädt und seine Extravaganz und Qualität betont? Mit dieser Methode können Sie den Nachteil des emotionslosen Online-Shoppings teilweise beheben. Aus gutem Grund greifen die renommierten Versandhändler Pro Idee und Lands' End häufig auf Produkt-Storys zurück.

Informationen verkaufsfördernd präsentieren

Auch Sie können nun ohne großen Aufwand Werbetexte erhalten, die Informationen attraktiv verpacken. Setzen Sie sich mit mir in Verbindung, und die Zeiten, in denen Sie sich den Kopf wegen zugkräftiger Werbetexte zerbrechen mussten, sind ein für alle Mal vorbei.

Ihre Anfrage: Der erste Schritt zur besseren Warenpräsentation.